Krampfadern in den Beinen

In den letzten Jahren, Krampfadern tritt bei Frauen häufiger. Darüber hinaus ist diese Krankheit nicht verschont, auch die Jungen des schönen Geschlechts. Nicht selten Beschwerden, die von dieser Krankheit bereits in 30-35 Jahren. Die Gründe dafür sind mehrere. Nachfolgend erfahren Sie, was die Krankheit ist. Wie zur Behandlung von Krampfadern, wenn es erscheint.

Was ist Krampfadern

arikos Venen in den Beinen

Es ist eine krankhafte Veränderung der Blutgefäße. Bei dieser Erkrankung wurden die folgenden änderungen in den Adern:

  • Die Elastizität der Blutgefäße;
  • Durchlässigkeit;
  • Ausdünnung der Vene Wände;
  • Die Bildung von bestimmten Knoten.

Oft Krampfadern in Kombination mit Thrombosen, in diesem Fall in Bereichen, in der Bildung von Knoten, die angezeigt werden können Blutgerinnsel. Diese Krankheit ist sehr gefährlich.

Zusätzlich zu den internen Veränderungen, die diese Krankheit hat kosmetische Folgen. Geschwollene Venen machen Damen Beine weniger attraktiv. In einigen Fällen kann es zu Besenreisern, es ist auch eine der Folgen von Krampfadern.

Ursachen von Krampfadern in den Beinen

Das problem mit den Venen basiert auf einer ganzen Reihe von Gründen. Selten verursacht die Krankheit ist nur eine davon. Um Probleme zu vermeiden, und erleichtern der Verlauf der Krankheit wissen müssen-die wichtigsten Gründe:

  • Probleme mit dem Bindegewebe und venöse Insuffizienz. Dies ist die Hauptursache von Krampfadern. Leider, die Menschen stark beeinflussen diese Nuancen nicht. Aber, lohnt es sich zu erinnern, dass alle anderen Ursachen können als Katalysator dienen;
  • Vererbung. Häufig venöse Insuffizienz ist übertragen von den Eltern;
  • Die mangelnde Bewegung. Krampfadern betrifft Häufig Frauen mit wenigen beweglichen oder gezwungen zu werden bei der Arbeit über die Verschuldung in eine position;
  • Übergewicht. Zur gleichen Zeit, auf die Venen erzeugt es eine große Belastung, fördert die Entstehung von Problemen mit Ihnen;
  • Hohe körperliche Anstrengung. Der Grund hat wieder zu tun mit erhöhten Druck auf das venöse Netz der Fuß;
  • Hormonelle Störungen. Bestimmte Störungen im hormonellen hintergrund kann auch als Katalysator dafür dienen, Krampfadern;
  • Schwangerschaft;
  • Schlechte Gewohnheiten. Die Verwendung von Alkohol und Tabak erhöht das Risiko von Krankheit.

Symptome von Krampfadern

Das Bild der Krankheit hängt von Ihren Eigenschaften. Es ist eine Sache, wenn eine Insuffizienz der Venenklappen, angeborene, und eine andere Sache gekauft. In der Regel Krampfadern der Beine zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Das Erscheinungsbild von Krampfadern. Sie zeichnen sich unter der Haut. In der Regel erscheinen noduläre Dichtung;
  • Schwellung der Füße. Oft sind Sie kombiniert mit Schweregefühl in den Beinen. Diese Symptome auftreten, nach körperlicher Anstrengung oder am Abend;
  • Krämpfe in den Muskeln. Sie treten manchmal, z.B. bei Nacht. Hinweis Sie können auch die Gänsehaut auf die Haut;
  • Regelmäßige Schmerzen in den Beinen;
  • In fortgeschrittenen Stadien kann es sein, venösen Problemen für die Haut. Normalerweise, diese Pigmentierung und dichtet die Haut. In sehr komplexen Fällen kann es zu Wunden.

Zu wissen, alle diese Symptome, werden Sie in der Lage, suchen Sie ärztliche Hilfe auf.

Behandlung von Krampfadern

Krampfadern am häufigsten behandelt, die durch konservative Methoden. Aber in einigen Fällen verwendet werden kann, und Chirurgie. Betrachten wir die wichtigsten Arten von Behandlungen, die jetzt in der Praxis verwendet:

Sklerotherapie. Diese nicht-chirurgische Methode. In das lumen der Vene injiziert ein spezielles Medikament, das bewirkt, dass die Verengung von einem bestimmten Schiff. In der Regel wirkt das Medikament für etwa ein Jahr und eine Hälfte. Bei dieser Methode ist es wichtig, die Verwendung von speziellen Strickwaren;

Diät. Der wichtigste Punkt in der Behandlung ist die Normalisierung Essen. Werden Sie sicher, dass der Verzicht auf Alkohol, fettige und stark gewürzte Speisen. Bitte beachten Sie, dass die Ernährung mit Vitaminen;

Ursachen von Krampfadern an den Beinen

Massage. Eine der effektivsten Möglichkeiten der Behandlung;

Die Salbe. Zuerst von allen, diese Medikamente beeinflussen die sichtbaren Symptome. Sie verringern die Schmerzen und Schwellungen auch in gewissem Ausmaß verlangsamen die Entwicklung der Krankheit;

Ozon-Therapie. Die Methode verabreicht wird, in eine Vene, Sauerstoff-Ozon-Lösung. Ozon regt die regeneration der Zellen, fördern die resorption von venösen Knoten;

Phlebektomie. Ist eine chirurgische Methode der Behandlung. Diese Methode zeigt einen sehr niedrigen Prozentsatz von Rezidiven. Aber, leider, hat eine Reihe von Kontraindikationen.

Möglichkeiten der Behandlung von Krampfadern eine ganze Menge. Für jeden Fall der gewählten Methode ganz individuell.

Behandlung von Krampfadern in der Volksmedizin

Die Krankheit ist weit verbreitet, so dass die traditionelle Medizin hat im Laufe der Jahre sammelten eine Menge Rezepte für seine Heilung. In der Regel ist die therapeutische Wirkung wird erzielt durch die Anwesenheit von einigen besonderen Produkten in einer Reihe von Stoffen. Sie auch verlangsamen die Entwicklung von Krampfadern.

In der Regel werden diese Produkte enthalten Antioxidantien. Sie zeichnen sich durch Ihre Fähigkeit zur Verringerung der oxidation im Körper. Es funktioniert für den internen Gebrauch des Rezepts. Auch Häufig verwendet für die Behandlung komprimiert und hausgemachte Salben. Es sollte verstanden werden, dass die Medikamente sollte individuell sein.

Tinktur aus Rosskastanien Krampfadern

Dies ist einer der erschwingliche und zuverlässige Methoden der Behandlung. Es ist besonders wichtig zu verstehen, dass dieses Medikament nicht seltene Komponenten. Zum Kochen benötigen Sie Blüten der Rosskastanie, es genügt zu 50 Gramm. Diese Menge ist gegossen 0,5 Liter Alkohol. Dann lassen Sie die Mischung zu steil für zwei Wochen. Vergessen Sie nicht, schütteln Sie die Flasche täglich. Nach all dem, Sie belasten die Tinktur. Die resultierende Droge Esslöffel mit Wasser. Dies sollte getan werden, drei mal täglich vor den Mahlzeiten. Es wird verwendet, in Kursen während der Woche. Wartezeit zwischen den Gängen 2 Wochen. Alles, was Sie durchführen sollten, drei Kurse. Dies ist genug, um einen positiven Effekt.

Behandlung von Krampfadern auf der Basis von soap

Oft in der Volksmedizin verwendet, Zubereitungen auf basis von soap. Dies ist aufgrund der Anwesenheit in der Zusammensetzung der Seife Basen, Sie machen eine hervorragende Arbeit mit Krampfadern, so dass Sie erholen sich schneller aus dem Körper. Bitte beachten Sie, dass alle Produkte mit Seife sollte sehr vorsichtig verwendet werden. Sie können Hautreizungen verursachen, so müssen Sie zunächst testen Sie auf einem kleinen Bereich der Haut.

Das beliebteste Rezept ist die Variante mit Acetylsalicylsäure. Sie müssen zehn Tabletten von aspirin und 250 ml Wodka. Tabletten lösen sich in der Wodka, ist es besser, es zu hacken. Sie wollen bestehen Sie die Mischung für zwei Tage. Dann, in einer Tinktur fügen Sie die Wäsche-Seife. Das resultierende material wird für Lotionen.

Behandlung von Krampfadern mit Samen der Datura

Samen von Datura Eigenschaften besitzen, die zur Wiederherstellung fast alle Probleme mit dem Kreislauf. Just keep in mind – der Einsatz von Medikamenten erstellt auf der Grundlage des Rausches, sollte sehr vorsichtig sein, weil die Samen dieser pflanze sind giftig.

Für die Herstellung der Droge, müssen Sie sammeln einen Stapel von Samen, und in einer Kaffeemühle zu mahlen. Das resultierende Pulver gegossen 0,5 Liter Wodka. Diese Mischung wurde gelegt für zwei Wochen im Dunkeln. Vergessen Sie nicht, schütteln Sie die Tinktur täglich.

Zu Beginn der Behandlung mit 15 Tropfen in ein halbes Glas am Tag. Erhöhen Sie die tägliche Dosis auf 1 Tropfen, was zu 25 Tropfen pro Dosis. Der Kurs der Behandlung sollte nicht mehr als ein Monat. Sie können auch verwenden Sie diesen Aufguss für Kompressen.

Prävention

Behandlung von Krampfadern

Die Krankheit ist am leichtesten zu halten, als dann zu behandeln. Die erste ist, um Gewicht zu kontrollieren. Auch nicht eine ausreichende Menge an Verkehr. Am besten Wandern, schwimmen, nicht sprinten. Sie können die übungen von der Physiotherapie. Ausgezeichnete präventive Mittel ist, um die Dusche.

Unterlassen Sie unbequeme Schuhe und Kleidung. Dadurch wird sichergestellt, die einen normalen Blutfluss zu den Beinen. Wenn Sie verbringen lange Stunden in einer position, ist es notwendig, regelmäßig die position zu verändern. So vermindern Sie das Risiko von Krampfadern.

05.03.2019